Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Einfachwohnungsbau auf dem Lande V (PCMRV)

Beschreibung

"Das Programm PVMR V stellte die fünfte und letzte Phase des Sozialen Wohnungsbauprogramms „Programa de Vivienda Mínima Rural"" (PVMR) in Honduras dar und umfasste Maßnahmen zur Verbesserung der Wohnungsversorgung armer ländlicher Bevölkerungsgruppen. Projektträger war eine gemeinnützige Stiftung, die „Fundación para el Desarrollo de la Vivienda Social Urbana y Rural (FUNDEVI)"". Die Maßnahmen wurden über Eigenleistungen der Begünstigten, eine Kreditkomponente sowie einmalige Zuschüsse finanziert, wobei nur die Kreditanteile aus FZ-Mitteln finanziert wurden. Das Programm profitierte von der langjährigen institutionellen Förderung des Trägers durch die deutsche und schwedische Entwicklungszusammenarbeit, einschließlich Begleit- und Beratungsmaßnahmen zum Aufbau der Stiftung."

Gesamtnote: 2

Setzt sich zusammen aus:

Relevanz: 1
Effektivität: 1
Effizienz: 3
Impact: 1
Nachhaltigkeit: 2

Bewertungskriterien & Notenskala

­

LandHonduras
SektorSonstiges
Haushaltsmittel  5.112.918,81 €
Gesamtmittel 5.112.918,81 €
Jahr Projektabschluss2017

Erläuterungen zur Methodik

Download PDF

Mehr zum Thema

Reformprogramm "Unterstützung des Friedensprozesses Phase IV"

Zum Vorhaben

Gaza Wiederaufbau - Zusatzfinanzierung zum Kommunalentwicklungsprogramm (MDLF VI)

Zum Vorhaben

Unterstützung von Flüchtlingen und aufnehmenden Gemeinden

Zum Vorhaben

Überblick 2019/20

Zum Überblick

Begleitevaluierung

Zur Begleitforschung