Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Kommunalentwicklung und Konfliktreduzierung Mindanao

Beschreibung

Das Vorhaben umfasste zwei Komponenten: (1) die Bereitstellung einer Kreditlinie in Höhe von 7 Mio. EUR für die Finanzierung kommunaler Investitionen in die soziale und wirtschaftliche Infrastruktur durch die Land Bank of the Philippines (LBP); und (2) projektvorbereitende und -begleitende Beratungs- und Trainingsmaßnahmenaus dem Studien- und Fachkräftefonds (SFF) zur Sicherstellung der Konfliktrelevanz und -sensibilität der Investitionen. Die am Projekt beteiligten Gemeinden finanzierten hauptsächlich Geräte für den Bau kommunaler Infrastruktur sowie kleinere Infrastrukturmaßnahmen.

Gesamtnote: 3

Setzt sich zusammen aus:

Relevanz: 3
Effektivität: 3
Effizienz: 3
Impact: 3
Nachhaltigkeit: 2

Bewertungskriterien & Notenskala

­

LandPhilippinen
SektorSonstiges
Haushaltsmittel  6.932.914,22 €
Gesamtmittel 6.932.914,22 €
Jahr Projektabschluss2014

Erläuterungen zur Methodik

Download PDF

Mehr zum Thema

Reformprogramm "Unterstützung des Friedensprozesses Phase IV"

Zum Vorhaben

Gaza Wiederaufbau - Zusatzfinanzierung zum Kommunalentwicklungsprogramm (MDLF VI)

Zum Vorhaben

Unterstützung von Flüchtlingen und aufnehmenden Gemeinden

Zum Vorhaben

Überblick 2019/20

Zum Überblick

Begleitevaluierung

Zur Begleitforschung