Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Verbesserung der Energieeffizienz in ländlichen Gebieten

Beschreibung

Die Maßnahme "Verbesserung der Energieeffizienz in ländlichen Gebieten in Vietnam" umfasste die Rehabilitierung, Modernisierung und Erweiterung der ländlichen Stromnetze in Nord-, Mittel- und Südvietnam. Verantwortlich für die Umsetzung waren die drei regionalen Verteilungsgesellschaften. Im Rahmen der Maßnahme wurden sowohl Niederspannungsnetze, Mittelspannungsnetze als auch Umspannstationen und Transformatoren in Nord-, Süd- und Mittelvietnam installiert. Dabei diente die Maßnahme als Komponente zur Stärkung des vietnamesischen Verteilnetzes mit einem besseren Anschluss des ländlichen Gebietes an das nationale Stromnetz.

Gesamtnote: 2

Setzt sich zusammen aus:

Relevanz: 2
Effektivität: 1
Effizienz: 2
Impact: 2
Nachhaltigkeit: 2

Bewertungskriterien & Notenskala

­

LandVietnam
SektorEnergie
Haushaltsmittel  13.361.935,82 €
Gesamtmittel 13.361.935,82 €
Jahr Projektabschluss2017

Erläuterungen zur Methodik

Download PDF

Mehr zum Thema

Ländliche Elektrifizierung

Zum Vorhaben

KV-Investitionsprogramm Erneuerbare Energie Eletrobras

Zum Vorhaben

Förderung von erneuerbaren Energien und Energieeffizienz (VPT) II

Zum Vorhaben

Überblick 2019/20

Zum Überblick

Begleitevaluierung

Zur Begleitforschung