Rehabilitierung des Wasserkraftwerks Nangbeto im Kontext des West African Power Pool (WAPP)

Das Programm sieht die Rehabilitierung des Wasserkraftwerks Nangbéto (65 MW) in Togo vor. Es umfasst Modernisierungsmaßnahmen sowie Consultingleistungen zur Planung und Durchführung des Vorhabens. Das Kraftwerk wurde von 1984 bis 1987 mit Mitteln der deutschen finanziellen Zusammenarbeit (FZ) gebaut und liefert seit 1988 Strom für Togo und sein Nachbarland Benin. Heute produziert Nangbéto den mit Abstand günstigsten Strom und ist die einzige genutzte erneuerbare Energiequelle beider Länder. Aus diesen Gründen betrachtet auch der regionale Energieverbund WAPP (West African Power Pool) die Rehabilitierung als Priorität.

Ziel der FZ-Maßnahme ist es, langfristig zu einer zuverlässigen Versorgung Togos und Benins mit kostengünstigem und umweltfreundlichem Strom beizutragen (FZ-Modulziel). Mit der Deckung des Strombedarfs der Haushalte, öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen leistet die Maßnahme einen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Länder (übergeordnetes entwicklungspolitisches Ziel). Zudem wird ein positiver Beitrag zum globalen Klimaschutz geleistet (Vermeidung von über 51.493 Tonnen CO2/Jahr). Zielgruppe sind die derzeitigen und zukünftigen Stromkonsumenten (private Haushalte, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen) in Benin und Togo.

Die Kosten der im Rahmen der Vorratsprüfung vorgestellten Maßnahmen betragen 8 Mio. EUR. Unter Berücksichtigung der genannten Maßnahmen belaufen sich die Gesamtkosten des Vorhabens auf 26,05 Mio. EUR. Der deutsche Gesamtbeitrag beträgt 23 Mio. EUR und soll in Form eines FZ-Zuschusses dargestellt werden. Empfänger der Finanzierung ist die Communtauté Electrique du Bénin (CEB). Die CEB ist ein beninisch-togolesisches Gemeinschaftsunternehmen, welches für die Elektrizitätserzeugung, -importe und -übertragung in beiden Ländern zuständig ist. Der Eigenanteil der CEB beträgt 3,05 Mio. EUR.

Land / Region / Institution Benin
Nummer 33967
Schwerpunkt Energie
Sektor 23210 - Erzeugung versch./gemisch. RE-Technol.
Finanzierungsinstrument Zuschuss / Darlehen aus Haushaltsmitteln
Weitere Geber -
Deutscher Finanzierungsbeitrag 4,0 Mio. EUR
Status aktiv
Auftraggeber BMZ
Projektpartner COMMUNAUTE ELECTRIQUE DU BENIN (CEB)
Zuständige Abteilung Westafrika
Kontakt

Noch Fragen?