Programm Energieeffizienz

Das Vorhaben umfasst die Modernisierung des Wärmekraftwerks der Stadt Darkhan im Norden der Mongolei. Finanziert werden die Erweiterung des Turbinenhauses, eine neue 35 MW Dampfturbine sowie zugehörige Hilfsanlagen. Das FZ-Modulziel besteht in der nachhaltigen Nutzung des modernisierten Wärmekraftwerkes. Zielgruppe des Vorhabens ist die Bevölkerung der Stadt Darkhan. Projektträger ist die Kraftwerksgesellschaft Darkhan Thermal Power Plant Joint Stock Company.

Umwelt- und Sozialverträglichkeit

Das Vorhaben wurde entsprechend der Nachhaltigkeitsrichtlinie der KfW Entwicklungsbank in die Umwelt- und Sozialrisikokategorie C eingeordnet, da vom Vorhaben voraussichtlich keine oder nur geringe nachteilige Auswirkungen und Risiken auf Umwelt und soziale Belange ausgehen. Es ist daher kein spezifischer Umwelt- und Sozialmanagementplan erforderlich. Der Partner wurde zur Einführung eines Beschwerdemechanismus verpflichtet und muss die KfW unverzüglich über umwelt- und sozialrelevante besondere Vorkommnisse informieren.

Land / Region / Institution Mongolei
Nummer 20596
Schwerpunkt Umwelt und Klima
Sektor 23320 - Kohlekraftwerke
USV-Kategorie C
Finanzierungsinstrument Zuschuss / Darlehen aus Haushaltsmitteln
Weitere Geber -
Deutscher Finanzierungsbeitrag 20,0 Mio. EUR
Status aktiv
Auftraggeber BMZ
Projektpartner DARKHAN THERMAL POWER PLANT, JSC
Zuständige Abteilung Ostasien und Pazifik

Kontakt

Noch Fragen?