Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Türkei

Entwicklungszusammenarbeit auf neuer Ebene

Bis Ende 2004 war jeder Türke Millionär. Dann wurden aber die letzten sechs Nullen der türkischen Währung gestrichen – aus einer Million türkische Lira wurde eine Neue Türkische Lira. Diese Maßnahme war Teil der umfangreichen Wirtschaftsreformen, die zu einem Aufschwung führten: 2010 wuchs die türkische Wirtschaft um beeindruckende 9,2 %. Auch heute gilt sie mit 3-4 % Wachstum als robust. Nach 50 Jahren wurde die klassische Entwicklungszusammenarbeit mit der Türkei Ende 2008 offiziell beendet. Seitdem ist die KfW Entwicklungsbank überwiegend mit eigenen Mitteln tätig. Sie fördert die Entwicklung türkischer Kleinst-, Klein- und mittlerer Unternehmen (KKMU) sowie die Nutzung erneuerbarer Energieträger und die Energieeffizienz in der Industrie und bei Gebäuden.

Landkarte der Türkei mit der Hauptstadt Ankara

Weiterführende Informationen

Transparenz-Portal

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte in der Türkei und deren Wirkungen.

Weiterlesen

Kontakt

KfW Office Ankara

Direktor KfW Büro: Frank Bellon

Pak Sokak No: 1/75

06540 Çankaya Ankara

Türkei

Telefon

+90 312 428 84 15

Fax

+90 312 428 84 16

E-Mail

kfw.ankara@kfw.de