Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Serbien

Wichtiger Partner in Südosteuropa

Serbien spielt eine entscheidende Rolle für die politische Stabilität in Südosteuropa und ist eines der wichtigsten Partnerländer der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in der Region. Deutschland begleitet Serbien vor allem auf seinem Weg in die Europäische Union. Die KfW Entwicklungsbank unterstützt im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) Serbien dabei, die mit der EU vereinbarten Ziele in den Bereichen Energie, Klima/ Umwelt und nachhaltige Stadtentwicklung zu erreichen. Außerdem fördert die KfW die Wirtschaftsentwicklung und sichere Arbeitsplätze, indem sie Kreditlinien und -garantien für kleinste, kleine und mittlere Unternehmen bereitstellt sowie das serbische Berufsbildungssystem unterstützt.

Kontakt vor Ort

KfW Office Belgrad

Direktor KfW-Büro: Rüdiger Hartmann
Brzakova 20
11040 Belgrad
Serbien

Telefon: +381 11 63 59 72 0
Fax: +381 11 36 98 12 2

Projektdatenbank

Unser weltweites Engagement

Publikationen