Unsere Bewertungskriterien

    Unsere Bewertungskriterien

    Um die entwicklungspolitische Wirksamkeit eines Vorhabens zu bewerten, analysieren wird es anhand von sechs Schlüsselkriterien, auf die sich die internationale Gebergemeinschaft im "Development Assistance Commitee" (DAC) der "Organisation for Economic Cooperation and Development" (OECD) geeinigt hat: Relevanz, Kohärenz, Effektivität, Effizienz, übergeordnete entwicklungspolitische Wirkungen (Impact) und Nachhaltigkeit.

    Die Bewertung wird anhand einer Notenskala zusammengefasst.